Hochschulmessen 2013 – hier triffst du Swisscom!

Der Januar ist vorbei und das heisst, die Messesaison geht bald los! Dieses Jahr haben wir mit rund 17 Messen eine ziemlich voll gepackte Messeagenda, was bedeutet, dass wir sehr viele tolle Studierende kennen lernen werden und sich hoffentlich der eine oder die andere bei Swisscom bewerben wird. Der Startschuss fällt am 21. Februar 2013 mit dem Absolvententag ZHAW. Die Vorbereitungen zu den Messen laufen aber bereits seit einiger Zeit. Was muss man denn im Vorfeld einer Messe eigentlich alles beachten? Antworten auf diese Frage kriegt ihr in diesem Blog – plus, wo ihr uns überall antreffen könnt 🙂

Infos, Amelden, Infos, Gut zum Druck, Korrigieren, Gut Zum Druck, Infos, Messetag

Bei Messen, an denen wir bereits im Vorjahr dabei waren, erhalte ich einige Monate im Voraus eine Info-Mail mit Details zu der Messe sowie dem Anmeldelink/-Formular. Möchten wir an eine Messe gehen, die wir bis jetzt noch nicht besucht haben oder einige Jahre nicht dabei waren, gehe ich direkt auf die Organisatoren zu und frage sie für Informationen. Bei der Anmeldung müssen wir uns jeweils entscheiden, wie gross unser Stand sein soll, welche Zusatzleistungen wir benötigen und welches Catering wir möchten. Sind wir ein Premium-Partner einer Messe, haben wir Anrecht auf ein Inserat sowie eine Vorstellung unseres Unternehmens im Messeführer. Dafür muss ich dann jeweils einen Unternehmenstext, gewünschte Studienrichtungen, Kontaktpersonen, Links und das genannte Inserat einreichen. Nach dem Einreichen der Dokumente erhalten wir stets ein Gut zum Druck. Meistens müssen wir keine Änderungen mehr vornehmen und können es direkt gutheissen. Buchen wir unseren grossen, eigenen Stand, sind wir auf die Hilfe unseres Standbauers Martin Staub von grafic-in angewiesen. Er hat den neuen Stand im „Campus-Look“ gebaut und ist an den Messen jeweils zuständig für den Auf- und Abbau.

Kopie von Swisscomstand171012_V3

Standpersonal

Nebst den Vorbereitungen für den Messestand braucht es natürlich auch dementsprechend Standpersonal, Give-Aways, Getränke sowie Broschüren. Zur Zeit haben wir als Werbegeschenke Mini-Lautsprecher, Knirpse, Energy Shots, Handycleaner, Erfrischungstücher und einiges mehr. Natürlich ist alles mit dem Swisscom Logo versehen J Für das Standpersonal sind  wir jeweils froh für Mitarbeiter aus Recruiting-Teams sowie aus der Linie – welche im Idealfall gerade eine offene Stelle in ihrem Team haben und diese dann gerade selber an der Messe vorstellen und bewerben können. Wir versuchen zudem darauf zu achten, dass bei den Messen stets Leute aus verschiedenen Bereichen vertreten sind, so dass wir perfekt Auskunft geben können und sich die Studierenden über verschiedene Themen informieren können.

Meet us

Nach all den Details zu den Vorbereitungen, möchtet ihr doch sicher auch wissen, wo ihr uns denn überhaupt treffen könnt. Dieses Jahr werden wir an folgenden Messen vor Ort sein:

–          Absolvententag ZHAW, 21. Februar

–          HSG Talents Conference, 6. März

–          ETH Kontaktparty, 9. März

–          ETH Company on Campus, anfangs März

–          Absolventenmesse Bern, 14. März

–          Kontaktgespräch Luzern, 12. April

–          ETH Polymesse, 23. April

–          Swisscom Student Day, 25. April

–          …weitere Messen im Herbst folgen

 

Featured Image: © Staufenbiel Institut