iO: eine einzige App für deine ganze Kommunikation

Internet-Teaser

Swisscom hat Anfang dieser Woche eine neue App lanciert – „iO“. Mit iO kann man telefonieren, chatten und Bilder mit anderen iO Nutzern gratis über das Internet – egal, wo man gerade ist. Daheim, unterwegs und im Ausland – dank iO sind deine Freunde und Angehörigen immer in deiner Nähe. In der Schweiz und auf der ganzen Welt. Ganz einfach und sicher.  iO verbindet dich nicht nur mit anderen iO Nutzern. Zu einer attraktiven Flatrate kannst du auch unbegrenzt fast alle Nummern anrufen – in der Schweiz, Europa, Kanada und den USA.

Seit der Veröffentlichung der neuen App ist bei den Swisscom Mitarbeitern das iO-Fieber ausgebrochen. Überall wo man hingeht, hört man dasselbe Gesprächsthema: im Lift, in der Caféteria, im Zug, am Arbeitsplatz. Sofort wird iO installiert und Freunde dazu eingeladen, es ihnen gleich zu tun. So haben in den ersten 12 Stunden nach der Lancierung bereits 70’000 Menschen die App herutergeladen. Ich wollte natürlich auch zu den iO-Nutzern gehören, jedoch gabs beim Einloggen ein Problem, da die App überlastet war. Ein richtiger Hype anscheinend 🙂

Auch die Reaktionen im Internet liessen nicht lange auf sich warten. Computerworld.ch, NZZ.ch, Blick.ch, 20min.ch – alle gängigen Internetportale haben bereits über die neue Kommunikations-App berichtet und teilweise auch gleich selbst getestet.

Ich hoffe, bei mir klappt das Registrieren bei iO heute Nachmittag auch, damit auch ich das neue Gesprächsthema testen und weiterempfehlen kann 🙂

 

Smart, schnell und einfach. Mehr Infos unter https://io.swisscom.ch/de/introduction