Swisscom StartUp Challenge 2013 – 100% Business Acceleration!

Es war eine für die Swisscom StartUp Challenge Gewinner äusserst erfolgreiche und intensive Woche im Silicon Valley. Der Wille etwas Grossartiges zu schaffen ist hier enorm und auch die Geschwindigkeit, wie die Projekte umgesetzt werden. Dies ist nicht nur inspirierend, sondern die zahlreichen 1to1 Meetings mit Firmen wie Google, Logitech, Apple, Netgear, etc. haben jeden Teilnehmer nachhaltig geprägt.

silicon_valley_nr3 006

Feedback Julian Nolan, Iprova

“The Swisscom StartUp Challenge provided Iprova with a fantastic chance to accelerate its growth.  The Challenge delivered the chance to meet with over 5 Fortune 1000 potential customers, and also helped us extend our network in silicon valley.  As a direct result we expect to close agreements with a number of new high profile customers within the next 2 quarters.”

Feedback Fabian Nater, upicto

„Für unsere Firma konnte ich viele konkrete Informationen sammeln, die uns helfen werden, unser Produkt schneller und besser zu entwickeln und die Value Proposition zu schärfen.“

Feedback Robin Wirz, Terria Mobile

“I’ve gained lots of valuable insights, inspiration and connections. It’s impressive to feel the energy of the Silicon Valley.”

silicon_valley_nr3 005

Doch nicht nur die Startups waren vom Silicon Valley beeindruckt, sondern auch das Silicon Valley von den Schweizer Startups! 😉 Alle erhielten sehr positive Feedbacks aus der Industrie und einige konnten sogar potentielle Kunden akquirieren oder das Interesse von namhaften Investoren gewinnen. Dies zeigt, dass wir auch in der Schweiz über „Silicon Valley taugliche“ Startups verfügen. Was uns gemäss Toni Schneider (CEO WordPress und Exil-Schweizer) ev. noch ein wenig fehlt ist gutes „Selfmarketing“ und PR. Die Schweiz produziert nicht nur Uhren und Schokolade sondern auch viele erfolgreiche Hightech Unternehmer. Das sollten wir noch viel stärker in die Welt hinaustragen. Vor dem StartUp Challenge Trip war jedenfalls keinem der Teilnehmer bekannt, dass es mit Daniel Graf (Head of Google Maps) und Toni Scheider (CEO WordPress, Automattic) beispielsweise zwei Schweizer in führende Positionen bekannter Silicon Valley Firmen geschafft haben. 🙂

silicon_valley_nr3 001