Startup Weekend: Mit einer Geschäftsidee die Welt verbessern

Am Startup Weekend entwickeln ambitionierte Jungunternehmer Geschäftsideen. Zum zweiten Mal hat der Event in St. Gallen stattgefunden. In der schnellen Innovationswelt eine kleine Tradition.

Am Startup Weekend entwickeln ambitionierte Jungunternehmer Geschäftsideen. Zum zweiten Mal hat der Event in St. Gallen stattgefunden. In der schnellen Innovationswelt eine kleine Tradition.

„Wenn man bei einer Produkte-Veröffentlichung bereits zu 100 Prozent zufrieden ist, hat man zu spät gelauncht“, sagt Pascal Mathis, Founder von GetYourGuide am Freitagabend. Denn Ideen seien nur die halbe Miete – entscheidend sei aber auch die Geschwindigkeit. Und diese ist auch am Startup Weekend gefragt: Für die Entwicklung der Geschäftsidee bleiben nur 48 Stunden. Zuerst wählen die Teilnehmenden unter den mitgebrachten Ideen ihre Favoriten: Die Messenger-App mit Link-Integration wird nicht gewählt, dafür überzeugt eine Plattform, die Supermarkt-Aktionen zusammenbringen soll. Immerhin wirke sich diese positiv auf das Partybudget von Studenten aus.

Um die ausgewählten Ideen bilden sich Gruppen. Es wird genetzwerkt, diskutiert und die Ideen mit Unterstützung von Experten weiterentwickelt. Zwischen den Working-Sessions teilen Speakers ihre Startup-Erfahrungen. So erzählt Oliver Stahl, CEO der Snack Box Express AG, dass die Produkte der Snack Box von regionalen Bauern stammen. Als sich auf der nächsten Folie eine Banane im Früchtekorb versteckt, geht ein Raunen durch das aktive Publikum. Weil Gehörtes in der Ideenentwicklung direkt umgesetzt werden kann, klebt das Publikum den Speakers an den Lippen.

An den Lippen klebt auch das Siegerprodukt: Senka Bollhalter hat sich während einem Spitalaufenthalt über die leicht verschüttbaren Plastikbecher geärgert und kurzerhand einen Becher mit Lippenerkennung entwickelt. Am StartUp Weekend hat sie mit ihrer Gruppe den Becher weiterenwickelt und die Vermarktung geplant. Schon bald möchte sie Pflegeheime und Krankenhäuser beliefern. Und so mit ihrer Idee die Welt verbessern.

Das Startup Weekend findet am 1. November 2013 in Zürich und Basel und am 15. November 2013 in Bern statt. Swisscom unterstützt das Startup Weekend als Gold Partner. Weitere Infos zum Startup-Engagement von Swisscom.

IMG_7538

IMG_7627

10552534176_32591dc4da_c