Swisscom ist super! Und ich sag euch auch gleich warum. Dieser Post ist gleichzeitig ein kleines persönliches Experiment… denn ich möchte gerne ein besserer Schreiberling werden und habe mir deshalb die Tipps von Brian Clark zu Herzen genommen. Aktuell bin ich bei Punkt 5… 😉

10 Steps from Brian Clark to become a better writer

…denn eigentlich hätte ich lieber Wochenende. Weil ich bei Swisscom sehr flexibel arbeiten kann, könnte ich mein Wochenende jetzt auch gleich beginnen. Das ich übrigens dank Move! mit Swisscom Kolleginnen und Kollegen bis am Montag in Zermatt bei einer Hochtour verbringe. Nun aber zum eigentlichen Inhalt dieses Blog-Beitrags…

Roadshow Balance – was hat es damit auf sich?

Swisscom unterstützt alle Mitarbeitenden dabei, in Balance zu bleiben zwischen den Anforderungen aus dem Job und ihren persönlichen Bedürfnissen. Dazu gibt es verschiedene Angebote, die man nutzen kann. Und diese Angebote wollten wir bei den Mitarbeitenden besser bekannt machen, deshalb sind wir auf Roadshow gegangen. Zwei davon habe ich bereits im Lead erwähnt: Flexible Arbeitsformen und -modelle sowie Move!.

Von Mitte Mai bis Juli waren wir also an rund 21 Standorten präsent und haben mit Marktständen die verschiedenen Angebote vorgestellt:

Roadshow Balance

Dabei sind wir besonders auf diese drei Themenbereiche eingegangen:

  • Bewegung erleben: Move!-Stand: Move! unterstützt Aktivitäten aus den Bereichen Gesundheit, Sport und Kultur, die von Swisscom Mitarbeitenden für Mitarbeitende angeboten werden. Die Mitarbeitenden sehen am Stand, welche Angebote in ihrer Umgebung verfügbar sind und erfahren, wie sie selber Move! Coach werden und eigene Angebote ausschreiben können.
  • Gesund bleiben: Alle Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, ihre Gesundheit zu analysieren und darauf basierend Ziele für sich selber zu setzen und Aktivitäten zu planen. Dazu bietet Swisscom zwei Varianten: Sie besuchen während zwei Stunden einen Gesundheitsparcours der SUVA und erleben mit Kolleginnen und Kollegen in Übungen live, wie es um ihre Gesundheit steht. Oder sie wählen die Online-Variante und beantworten im Swisscom Health Center Fragen zu ihrer Gesundheit, zu Stress, zu Bewegung und zum Ernährungsverhalten, wodurch sie dann einen detaillierten Gesundheitsbericht erhalten. Des Weiteren erhalten die Mitarbeitenden am Stand “Gesund bleiben” Informationen zu Achtsamkeit und Entspannung.
  • Gleichgewicht halten: An diesem Stand kann man mit den Social Consultants der Swisscom Sozialberatung sprechen – diese beraten einen in den Themenkreisen Lebensgestaltung, Zusammenleben, Arbeitsplatz, Gesundheit, Finanzen kompetent und empathisch. Man kann einen Stresstest ausfüllen oder seine Lebensbalance mit Hilfe einer Waage darstellen. Zudem werden die verschiedenen Arbeitsmodelle vorgestellt.

Und so hat das ausgesehen:

 

 

Teaser

Damit sich die Mitarbeitenden überhaupt getrauten, zu uns an die Marktstände zu kommen, haben wir es ihnen leicht gemacht und sie mit dem MFT Balance Board “verführt”. Hier balanciert man auf einer beweglichen Platte und versucht, mit seinen Bewegungen ein Spiel am Bildschirm zu steuern. Das hat dann manchmal doch ziemlich amüsant ausgesehen – hier Yeshi in Action:

Roadshow Balance - Yeshi in Action

Yeshi in Action

Roadshow Balance

Fazit

Ihr seht… bei Swisscom zu arbeiten ist wirklich super! Denn neben einem spannenden Tätigkeitsgebiet (Muffin) gibt’s auch ein süsses Topping, das sich alle Mitarbeitenden selber aus den bestehenden Angeboten zusammenstellen können. Und ob Brian Clarks Tipps Wirkung zeigen oder nicht, das müsst ihr selber beurteilen.