5 Fragen an Cyril Perrig zur Vakanz Business Engineer Online

Lieber Cyril, Du hast vor kurzem die Stelle „Business Engineer Online“ ausgeschrieben. Was macht diesen Job aus Deiner Sicht spannend und herausfordernd?

Als Teil eines interdisziplinären Scrum-Teams agiert der Business Engineer als Schnittstelle zwischen Business und Technik. Besonders herausfordernd ist es hierbei, die kanalspezifischen Geschäftsbedürfnisse zu erkennen, zu konsolidieren und in unsere Online-Applikationen einfliessen zu lassen. Dabei bewegt sich der Business Engineer in einem stetigen Spannungsfeld zwischen sehr umfangreichen, funktionalen Business Anforderungen, technischer Komplexität und einer erstklassigen Customer Experience. Auch von der Domäne her bietet die Online-Welt der Swisscom eine an Spannung und Dynamik kaum zu übertreffende Herausforderung. Aktuell fokussieren wir uns auf Multi-/Crosschannel, wobei Kanalgrenzen überbrückt und zu einem optimierten Erlebnis für den Endkunden gestaltet werden.

150415_cyril_3

Interdisziplinäres Zusammenarbeiten in einer Pairing Session

Warum glaubst Du, ist der Job in dieser Art und Weise gerade bei Swisscom so interessant?.

Da der Business Engineer schon sehr früh im Projektentwicklungsprozess bei der Schärfung der Business Anforderungen involviert ist, kann er mit tollen und innovativen Ideen massgeblich Einfluss am Erfolg eines Projektes nehmen. Somit begleitet diese Person die ganze Reise von der Ideenfindung bis zur Inbetriebnahme. Zudem ist der Business Engineer nicht als Einzelkämpfer unterwegs, sondern Teil eines interdisziplinären Scrum-Teams. Dabei arbeitet er eng mit Experience Designern, Entwicklern und auch agilen Testern zusammen.

Beschreib mir doch bitte mit 5 Wörtern, wie Dein Team so “tickt”:

Unser multikulturelles Team (17 verschiedene Nationen) lässt sich am besten mit folgenden Worten beschreiben:

  • Selbstorganisierend
  • Agil
  • Neugierig
  • Qualitätsbewusst
  • Motiviert
150415_cyril2

Daily Stand-up-Meeting vor dem Scrum-Board

Und was sollte jetzt die ideale Person mitbringen, damit das Team noch runder wird?

Wir suchen eine motivierte, zuverlässige und vor allem kommunikative Persönlichkeit, die sich in einem sehr dynamischen Umfeld zurecht finden kann. Es ist wichtig, dass die Person Änderungen gegenüber nicht abgeneigt ist und diese sogar aktiv mitgestaltet. Denn wir wollen uns mit kontinuierlichen Verbesserungen in der Zusammenarbeit und im Daily Business stetig weiterentwickeln.

Und jetzt noch die ultimative Frage, die jeden interessiert, wenn er/sie Dich als Vorgesetzten haben sollte: Was bist Du für ein “Typ Chef”?

Ich sehe mich dafür verantwortlich, die bestmöglichen Rahmenbedingungen für unsere autonomen Scrum-Teams zu schaffen. Eigenverantwortung und Selbstorganisation der Mitarbeitenden stehen dabei im Vordergrund. Dieses Setup basiert auf sehr viel Vertrauen, das sich im Laufe der Zeit sehr positiv entwickelt hat. Beispielsweise sind meine Mitarbeitende bei der Rekrutierung neuer Kollegen entscheidend involviert. Somit können sie mehr Aufgaben als nur die täglichen Projektarbeiten wahrnehmen.

Vielen Dank Cyril!


Diese Stelle ist nicht mehr aktiv. Weitere Stellen findest du auf unserem Job Portal.