5 Fragen an Markus Wobmann zu den Vakanzen Application Operation Engineer Linux und Application Operation Engineer

Lieber Markus, Du hast vor kurzem die Stellen „Application Operation Engineer Linux“ und  „Application Operation Engineer“ ausgeschrieben. Was macht diese Jobs aus Deiner Sicht spannend und herausfordernd?

Bei beiden Stellen geht es darum vielseitige, spannende sowie herausfordernde Aufgaben zu bewältigen. Die wohl grösste Herausforderung dabei ist, dass man eine grosse Portion Eigenverantwortung sowie regelmässigen Kundenkontakt hat. Jedoch macht genau das die Jobs interessant und auch abwechslungsreich.

Warum glaubst Du, ist der Job in dieser Art und Weise gerade bei Swisscom so interessant?

Swisscom ist ein toller Arbeitgeber und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. Du kannst dich also mit wirklichen Herausforderungen beschäftigen und lernst jeden Tag etwas Neues dazu.

Beschreib mir doch bitte mit 5 Wörtern, wie Dein Team so “tickt”:

  • unkompliziert
  • hilfsbereit
  • flexibel
  • innovativ
  • kollegial

INI-ON-FIT-AM-BSA

Und was sollte jetzt die ideale Person mitbringen, damit das Team noch runder wird?

Die ideale Person bringt sich ein, hat Freude am Mitgestalten und ist sehr ideenreich. Zudem ist er/sie offen für Neues.

Und jetzt noch die ultimative Frage, die jeden interessiert, wenn er/sie Dich als Vorgesetzten haben sollte: Was bist Du für ein “Typ Chef”?

Mein Ziel als Chef ist es, gemeinsam mit meinen Mitarbeitenden zum Ziel zu gehen. Zudem bin ich ein sehr offener und kollegialer Typ. Aber ich fordere natürlich auch viel von meinen Mitarbeitenden – denn nur wer gefordert wird, wird auch gefördert 🙂 .

Vielen Dank Markus!

 

Application Operation Engineer Linux

Apply Now Button

Application Operation Engineer

Apply Now Button