A new approach to Public Cloud Managed Services

Public Cloud Managed Services enable continuous management of the IT infrastructure and workloads which occur in enterprises. The focus is now even more on optimisation. But what does this new approach mean, and what are the benefits?

Evolution of Managed Services

Operational activities, which occur daily in companies, require a lot of time and resources. Public Cloud Managed Services relieve internal IT structures and workloads, by providing operating system management, monitoring, change and release, backup and security services or application management. Thanks to managed services, companies can bundle their resources and focus more on their core business.

In order to offer an even better service, we are constantly working on the evolution of our products. Public Cloud Managed Services are also continuously improved and expanded. As a next-generation managed service provider, we not only offer conventional operation with static monitoring, but also proactively deliver the appropriate optimisation proposals, especially in terms of costs and security.

 

 

This new way of thinking enables an improved and complete overview of all processes. Automation and dynamic monitoring can be used to determine precisely where optimisations are needed to make processes even more efficient.

 New service framework with focus on optimisation

Proactive and continuous optimisation is the primary focus of the newly developed modular service framework. In regularly held Architecture Reviews, suggestions for workload optimisation are provided on the basis of best practices. Customers receive concrete suggestions for sustainably improving processes and thus increasing efficiency and productivity in the company.

Workloads are checked dynamically, which has further advantages in addition to better availability of the IT environment: improved security as well as a complete, up-to-date cost overview with individual suggestions for cost optimisation.

New Service Framework focuses on optimisation.

More time for the core business thanks to managed services

The example of mammut soft computing AG shows how the use of managed services in the public cloud can increase efficiency in a company. As a leading company in the production of international multibank-capable software solutions for e-banking and cash management, efficient workload processes are indispensable. With an individual cloud infrastructure, the company was able to replace time-consuming and costly software updates on site with centralised managed services. The company continues to rely on its proven cooperation with local partners in Switzerland.

 


Are you involved in global public clouds in your company and would you like a personal exchange with an expert? I will be happy to answer your questions: Contact.

Further information on our Public Cloud Managed Services offerings can be found at www.swisscom.ch/aws and www.swisscom.ch/azure .

 

 

Deutsche Version

Ein neuer Ansatz für Public Cloud Managed Services

Public Cloud Managed Services ermöglichen ein kontinuierliches Management der IT-Infrastruktur und Workloads, die in Unternehmen anfallen. Der Fokus liegt neu noch stärker auf der Optimierung.
Doch was bedeutet dieser neue Ansatz und welches sind die Vorteile?

Weiterentwicklung der Managed Services

Operative Tätigkeiten, die in Unternehmen täglich anfallen, beanspruchen viel Zeit und Ressourcen. Public Cloud Managed Services entlasten die unternehmensinternen IT-Strukturen und Workloads, beispielsweise im Management des Betriebssystems, Monitoring, Change und Release, Backup- und Security-Services oder Applikations-Management. Unternehmen können dank Managed Services ihre Ressourcen bündeln und sich stärker auf das Kerngeschäft fokussieren.

Um einen noch besseren Service anzubieten, arbeiten wir laufend an der Weiterentwicklung unserer Produkte. Auch die Public Cloud Managed Services werden kontinuierlich verbessert und erweitert. Als Managed Service Provider der nächsten Generation bieten wir nicht nur den herkömmlichen Betrieb mit statischem Monitoring, sondern liefern auch proaktiv die passenden Optimierungsvorschläge an, insbesondere hinsichtlich Kosten und Sicherheit.

 

 

Diese neue Denkweise ermöglicht eine verbesserte und vollständige Übersicht über alle Prozesse. Wo welche Optimierungen nötig sind, damit Abläufe noch effizienter werden, lässt sich dank Automatisierung und dynamischem Monitoring präzise ermitteln.

Neues Service Framework mit Fokus auf Optimierung

Die proaktive und kontinuierliche Optimierung steht im Zentrum des neu erarbeiteten, modular aufgebauten Service Frameworks. In regelmässigen Architecture Reviews werden anhand von Best Practises Vorschläge zur Workload-Optimierung erstellt. Kunden erhalten konkrete Vorschläge, um Prozesse nachhaltig zu verbessern und damit Effizienz und Produktivität im Unternehmen zu erhöhen.

Die laufenden Workloads werden dynamisch überprüft, was neben der besseren Kontrolle und Verfügbarkeit der IT-Umgebung noch weitere Vorteile hat: verbesserte Sicherheit sowie vollständige, aktuelle Kostenübersicht mit individuellen Vorschlägen zur Kostenoptimierung.

Neues Service Framework setzt auf Optimierung.

Dank Managed Services mehr Zeit fürs Kerngeschäft

Wie der Einsatz von Managed Services in der Public Cloud im Unternehmen die Effizienz erhöht, zeigt das Beispiel der mammut soft computing AG. Als führendes Unternehmen in der Herstellung von international multibankfähigen Software-Lösungen für E-Banking und Cash-Management sind effiziente Workload-Prozesse unabdingbar. Mit einer individuellen Cloud-Infrastruktur konnte das Unternehmen die zeit- und kostenintensiven Software-Updates vor Ort durch zentralisierte Managed Services ersetzen. Dabei setzt das Unternehmen weiterhin auf die bewährte Zusammenarbeit mit lokalen Partnern aus der Schweiz.

 


Beschäftigen Sie sich in Ihrem Unternehmen mit globalen Public Clouds und wünschen Sie den persönlichen Austausch mit einem Experten?
Gerne beantworte ich Ihre Fragen: Kontakt

Weitere Informationen zu unseren Public Cloud Managed Services Angeboten finden Sie unter www.swisscom.ch/aws und www.swisscom.ch/azure.